Mutter-Kind-Pass-Gespräch

Das Hebammengremium konnte aufgrund der anhaltenden Ausgangsbeschränkungen eine Erweiterung der Abrechnungsmodalitäten mit der ÖGK, der BVAEB und der SVS erzielen. Das MKP-Beratungsgespräch kann TELEKOMMUNIKATIV abgehalten werden und die Kosten werden von den genannten Krankenkassen übernommen.
Falls du dir ein PERSÖNLICHES Kennenlernen wünscht, können wir dieses unter Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen ebenso machen. Bei Interesse, dürft ihr euch gerne melden.

postkarte schwangerenberatung final 24.2.14.indd

Bildquelle