Trageberatung

AKTUELL NICHT MÖGLICH – DA DIE HAUSBESUCHE AUF DIE „DRINGEND NOTWENDIGEN“ REDUZIERT WERDEN SOLLTEN LAUT HEBAMMENGREMIUM.

Als TRAGEBERATERIN kann ich euch die verschiedenen Möglichkeiten des Tragens und2018.11.17.-tragetuchberaterin-ausbildung-6a-e1551899010824.jpg worauf allgemein zu achten ist zeigen. In meinem Sortiment findet ihr FOLGENDE PRODUKTE:

  • gewebtes Tragetuch
  • elastisches Tragetuch
  • Ringsling
  • Wermli Schlingel
  • MeiTais (DidyTai, MySol, Frl. Hübsch, Limas, Kokadi Wrapstar, Cybex Yema Tie)
  • Full-Buckle (Ruckeli, Kokadi Flip)

Einen Verkauf der Materialien kann ich nicht anbieten, ausschließlich eine Beratung. Dazu teilt ihr mir bitte im KONTAKTFORMULAR mit:

  • ob ihr bereits Tragetücher/Tragehilfen Zuhause habt
  • ob ihr ein Produkt im Kopf habt, das euch besonders anspricht
  • was eure Erwartungen sind
  • wann und wofür ihr das Tragetuch/die Tragehilfe verwenden möchtet
  • wie alt euer Baby ist
  • welche Personen das Produkt verwenden
  • ob es Besonderheiten gibt

PREIS: 50€ für die erste Stunde
+ 12,50€ für jede weitere viertel Stunde
+ Fahrtengeld 0,50€/km
Wochenend- und Feiertagszuschlag + 50%

Bei einem HAUSBESUCH sind die allgemeinen Sicherheitsmaßnahmen einzuhalten:
* wir halten wenn möglich einen Sicherheitsabstand 1,5 – 2m ein
* ihr lüftet den Raum vor unserem Termin
* wir tragen einen Mund-Nasen-Schutz
* der Termin findet nur statt, wenn wir alle gesund sind

EIN HAUSBESUCH IST NICHT MÖGLICH:
* bei Symptomen wie Fieber, Husten, Atembeschwerden, Schnupfen, Kopf- und Gliederschmerzen, Abgeschlagenheit, Verlust des Geschmacks- oder Geruchssinns, Durchfall, Erbrechen etc.
* falls ihr Kontakt mit einem am Corona-Virus erkrankten Menschen hattet.
Dann bitte ich euch mir unbedingt Bescheid zu geben und beim Gesundheitstelefon 1450 anzurufen.